Beiträge von Venari eSports

    Trialzeit - Phase 1

    Voraussetzungen (PHASE 1 - 2 Wochen):


    CS:GO-Aktivität: 10 Stunden +


    TS³-Aktivität: Level 1 +

    Forum-Aktivität: Letzte Aktivität unter 7 Tagen.


    Ermahnungen: Maximum 1.

    Verwarnungen: Es dürfen keine Verwarnungen vorhanden sein.



    Trialzeit - Phase 2

    Voraussetzungen (PHASE 2 - 1 Woche):


    Community-Abstimmung: Minimum 65% müssen für JA gestimmt haben. Mindestanzahl an Stimmen: 10.



    Trialzeit - Phase 3

    Voraussetzungen (PHASE 3 - 1 Woche):


    Admin-Abstimmung: Sollte die Mindestanzahl an Stimmen nicht erreicht werden, wird Phase 3 aktiviert. Entscheidung wird in der Admin-Sitzung gefällt.

    Beachtet!

    • Forum-Registrierung für den Wiedereintritt notwendig.
    • Steam-Account für den Wiedereintritt notwendig.
    • Regeln (unbedingt die gesamten Regeln durchlesen!)
    • Mindestvoraussetzungen
    • Die Steam Spieldetails müssen öffentlich zugänglich sein.
    • Das Steamprofil muss öffentlich zugänglich sein.
    • Bei Angabe von falschen Daten oder Plagiat (von Texten) führt dies zur sofortigen Sperrung des Benutzer.
    • Es müssen alle geforderten Daten angegeben werden.
    • Wiedereintritt in diesem Bereich posten: Wiedereintritt (rechtes unten: "Neues Thema").
    • Ihr bekommt innerhalb 72h eine Rückmeldung.
    • Die nicht Einhaltung der oben genannten Gründe führt zur Ablehnung des Wiedereintritts.


    Für weitere Fragen stehen wir euch gerne im Teamspeak 3 Server zur Verfügung. Adresse (IP): "venari"



    Wer darf sich bewerben?

    • Trial-Member die die Probezeit auf Wunsch abbrechen (Verlassen) dürfen sich nicht per Wiedereintritts-Verfahren bewerben.
    • Trial-Member die die Probezeit nicht bestanden haben (Ausschluss) dürfen sich nicht per Wiedereintritts-Verfahren bewerben.
    • Member+ die die Organisation freiwillig Verlassen haben dürfen sich 2 Wochen nach dem Austritt per Wiedereintritts-Verfahren bewerben.
    • Member+ die wegen Inaktivität ausgeschlossen wurden dürfen sich 2 Wochen nach dem Austritt per Wiedereintritts-Verfahren bewerben.
    • Member+ deren Organisations Austritt länger als 6 Monate liegt dürfen sich nicht per Wiedereintritts-Verfahren bewerben.
    • Member+ die aus der Organisation ausgeschlossen wurden dürfen sich nicht per Wiedereintritts-Verfahren bewerben.


    Jeder Bewerber der per Wiedereintritts-Verfahren angenommen wird bekommt den Rang Member zugewiesen.



    Wo muss ich meinen Wiedereintritt erstellen?

    • Den Wiedereintritt bitte im folgenden Bereich erstellen: ZUGANG
    • Rechts unten auf "Neues Thema" klicken.

    Beachtet!

    • Forum-Registrierung für das Bewerben notwendig.
    • Steam-Account für das Bewerben notwendig.
    • Regeln (unbedingt die gesamten Regeln durchlesen!)
    • Mindestvoraussetzungen
    • Die Steam Spieldetails müssen öffentlich zugänglich sein.
    • Das Steamprofil muss öffentlich zugänglich sein.
    • Bei Angabe von falschen Daten oder Plagiat (von Texten) führt dies zur sofortigen Sperrung des Benutzer.
    • Es müssen alle geforderten Daten angegeben werden.
    • Bewerbung im folgenden Bereich posten: Bewerben (rechtes unten: "Neues Thema").
    • Ihr bekommt innerhalb 72h eine Rückmeldung.
    • Die nicht Einhaltung der oben genannten Gründe führt zur Ablehnung der Bewerbung.


    Für weitere Fragen stehen wir euch gerne im Teamspeak 3 Server zur Verfügung. Adresse (IP): "venari"



    Wer darf sich bewerben?

    • Jeder der noch nicht in der Organisation war darf sich jederzeit bewerben.
    • Trial-Member die die Probezeit auf Wunsch abbrechen (Verlassen) dürfen sich mit der nächsten Bewerbungs-Welle per Bewerbungs-Verfahren bewerben.
    • Trial-Member die die Probezeit nicht bestanden haben (Ausschluss) dürfen sich mit der übernächsten Bewerbungs-Welle per Bewerbungs-Verfahren bewerben.
    • Member+ die die Organisation freiwillig Verlassen haben dürfen sich sofort nach dem Austritt per Bewerbungs-Verfahren bewerben.
    • Member+ die wegen Inaktivität ausgeschlossen wurden dürfen sich sofort per Bewerbungs-Verfahren bewerben.
    • Member+ die aus der Organisation ausgeschlossen wurden dürfen sich nach 6 Monaten per Bewerbungs-Verfahren bewerben.
    • Member+ die aus der Organisation gebannt wurden dürfen sich nicht per Bewerbungs-Verfahren bewerben.


    Jeder Bewerber der per Bewerbungs-Verfahren angenommen wird bekommt den Rang Trial-Member zugewiesen und durchläuft die Probezeit.



    Wo muss ich meine Bewerbung erstellen?

    • Die Bewerbung bitte im folgenden Bereich erstellen: ZUGANG
    • Rechts unten auf "Neues Thema" klicken.

    Teamspeak Verifizierung


    1. Im Forum registrieren.


    2. Im Forum einloggen.


    3. Rechts oben auf das Zahnrad (Kontrollzentrum) klicken.


    4. Unter Benutzerkonto auf Teamspeak Identitäten gehen.


    5. Auf Teamspeak Identität hinzufügen gehen.


    6. Teamspeak Identität sowie Geräte-Notiz eintragen.

    => Die Teamspeak Identität findet ihr auf dem TS³ Server.

    => Dazu im TS³ STRG + I drücken. Auf der rechten Seite findet ihr die Eindeutige ID (Teamspeak Identität).

    => Falls die Eindeutige ID nicht sichtbar ist, müsst ihr unten (links neben OK) auf Experte klicken.


    7. Nach dem absenden bekommt ihr automatisch den Aktivierungscode per private Nachricht auf dem TS³ zugeschickt.


    8. Als letzten Schritt tragt ihr den Aktivierungscode im Forum ein und erhalten mit dem erneuten absenden eure TS³ Rechte.



    Ihr könnt euch maximal 2 Identitäten anlegen!

    § 1.2 - Probezeit / Trialzeit

    • Die Probezeit (Trialzeit) beträgt insgesamt 3 – 5 Wochen.
    • Es wird in dieser Zeit geprüft ob der Trial-Member (Probe-Mitglied) alle 3 Aktivitätspunkte (CS:GO / TS³ / Forum) erfüllt hat und zu unserer Organisation vom Charakter und Art passt und die Community von sich überzeugt hat. Sobald alle Voraussetzungen erfüllt sind wird man zu einem vollwertigen Mitglied ernannt.
    • CS:GO Aktivität (innerhalb von 2 Wochen): Mindestens 10 Stunden.
    • TS³ Aktivität (innerhalb von 2 Wochen): Mindestens 10 Stunden.
    • Forum Aktivität: Mindestens 1 Mal pro Woche unser Forum besuchen (Neuigkeiten, Ankündigungen etc.).
    • Eine Verlängerung der Probezeit ist von beiden Seiten je nach Situation möglich.
    • Wir behalten uns das Recht vor die Probezeit (Trialzeit) bei Fehlverhalten oder Regelverstoß vorläufig zu beenden.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ausschluss.

    § 1.1 - Voraussetzungen

    • Während offener Bewerbungsphase bewerben.
    • Mindestens 16 Jahre alt sein.
    • Ein Headset / Mikro sowie Teamspeak 3 besitzen.
    • Der deutschen Sprache mächtig sein.
    • In der Lage sein verbal zu kommunizieren.
    • Das Spiel „Counter Strike: Global Offensive“ besitzen.
    • Es ist verboten gleichzeitig Mitglied in einem zweiten CS:GO Team, Community, Organisation zu sein.
    • Bereit sein eine mindest Aktivität in der Organisation vorzuweisen und sich an uns zu binden.
    • Bereit sein ein Kürzel zu tragen.
    • Bereit sein das Steam-Avatar zu ändern und im Steamprofil zu tragen.
    • VAC-Ausschluss / Game-Ausschluss muss mindestens 365 Tage alt sein (Smurfs zählen dazu).
    • Kein Handels-Ausschluss (Smurfs zählen dazu).
    • Keine Bans in externen Ligen (ESEA / FaceIt etc.) wegen Cheaten.
    • Das Steamprofil muss öffentlich zugänglich sein.
    • Die Steam Spieldetails müssen öffentlich zugänglich sein.
    • Alle im Besitz gewesenen Steam Accounts (Smurfs) müssen angegeben werden.
    • Wir behalten uns das Recht vor euch aufzufordern euren Steamnamen/Nickname vor oder nach dem Beitritt zu ändern falls dieser gegen unsere Regeln verstößt oder schon existiert.
    • Alle Daten müssen wahrheitsgemäß angegeben werden.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ermahnung, Verwarnung, Ausschluss oder Perm-Ban.

    § 2.6 - Interne Spiele

    • Mitglieder der Organisation haben immer Vorrang vor Gästen sowie Besuchern.
    • Es haben immer die Mitglieder Vorrang, welche sich zuerst im internen Teamspeak 3 Channel eingefunden haben.
    § 2.5 - Hacks / Cheats / Scripts

    • Jegliche Benutzung von Hacks, Cheats, Scripts, Programmen die in CS:GO einen Vorteil verursachen oder einen VAC Ausschluss auslösen können (z.B. Skin-Changer), sind absolut untersagt!
    • Ein VAC / Spiel- Ausschluss (egal welches Spiel & Gründe) oder einen Ban wegen Cheaten in einer externen Liga führt zum sofortigen Perm-Ban des Members aus der Venari eSports Organisation.
    • Solltet ihr euren Account ausleihen auf welchem dann gehackt wird/wurde, wird es genauso gewertet als ob ihr selber gehackt habt. (Ausleihen auf eigene Verantwortung.)
    • Bei Cheat-Verdacht eines Mitglieds darf nur der Vorstand informiert werden. Dabei muss ein Beweis vorgelegt werden.
    • Sollte man wissentlich über einen Hacker (oder Account) in der Community bescheid wissen, muss dies sofort einem Admin gemeldet werden.
    • Bei starken Indizien oder Verdacht behält sich der Vorstand das Recht vor das betroffene Mitglied aus der Organisation auszuschließen.
    • Das Verbreiten von Unwahrheiten ist absolut untersagt und führt im Ausnahmefall sogar zum Ausschluss. Hierbei gilt immer die Unschuldsvermutung.
    • Solltet ihr einen Random-Hacker in euer Team bekommen und ihr die Möglichkeit haben diesen zu kicken, dann muss dies sofort zum Schutz des Image der Organisation passieren. Man darf den Hacker im Team behalten wenn ihr dafür sorgt, dass bei 15:x dieser gekickt wird und ihr dann ein Unentschieden spielt, aus Respekt und Fairness.


    => Sanktionen bei Verstoß: Verwarnung, Ausschluss oder Perm-Ban.

    § 2.4 - Namensänderung

    • Ein Namensänderung muss vom Community Manager überprüft und genehmigt werden. Bitte eine private Forum-Nachricht mit dem Wechselgrund und gewünschten Nickname an den Community Manager senden.
    • Eine erneute Namensänderung kann erst nach 90 Tagen erfolgen. Grund: Erhöhter Aufwand für die Administratoren sowie Verwechslungsgefahr in der Community durch häufiges Wechseln.
    • Sollte der aktuelle oder gewünschte Nickname gegen die Regeln verstoßen, schon in der Community vorhanden sein oder eine Verwechslungsgefahr darstellen, behält sich das Management das Recht vor, die Namensänderung abzulehnen oder euch aufzufordern den Nickname zu ändern.
    • Eine Namesänderung wird während der Trialzeit nicht gestattet, da das Probemitglied sich mitten im Bewertungsverfahren befindet.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ermahnung, Verwarnung oder Ausschluss.

    § 2.3 - Zweites Team / Community / Abwerben

    • Es ist verboten gleichzeitig Mitglied in einem zweiten CS:GO Team oder Community zu sein.
    • Ein Team wird anerkannt wenn man eine andere Steamgruppe, Kürzel und Bild hat.
    • Ausnahme: Der Clan / Team / Community ist nicht auf CS:GO basiert sondern auf anderen Spielen. Dabei muss jedoch beachtet werden, dass unsere Organisation immer an erster Stelle stehen sollte und Priorität hat.
    • Das Abwerben für andere Teams / Clans / Communities ist absolut untersagt.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ausschluss oder Perm-Ban.

    § 2.2 - Internes

    • Interne Informationen dürfen unter keinen Umständen an dritte weitergeleitet werden.
    • Taktiken, interne Community-Besprechungen oder jegliche anderen internen Informationen bleiben Intern.
    • Admins dürfen unter keinen Umständen Admin-Interne Informationen weitergeben.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ausschluss oder Perm-Ban.

    § 2.1 - Vorstand

    • Der Vorstand behält sich das Recht vor die Regeln der Organisation bei Bedarf zu ändern.
    • Der Vorstand behält sich das Recht vor Mitglieder ohne eine Angabe von bestimmten Gründen aus der Organisation auszuschließen.
    • Der Vorstand behält sich das Recht vor Mitglieder mit Angaben von gerechtfertigten Gründen zu sanktionieren (Verwarnung/Ban), wenn diese einen Verstoß begangen haben, welcher nicht in den Regeln gelistet ist. Verwiesen wird dabei auf den gesunden Menschenverstand. Illegale Handlungen, welche zu einer Strafanzeige führen können, werden ebenfalls sanktioniert.
    • Die Entscheidung eines Vorstandes ist final und nicht anfechtbar.
    • Der Vorstand ist die höchste Instanz der Organisation und trägt die Entscheidungsgewalt.
    • Der Vorstand sowie das Management behält sich vor, Ausnahmeentscheidungen über die Aufnahme von Mitgliedern zu treffen.

    § 3.2 - Inaktivität / Abmeldung

    1.) Inaktivität

    • Jeder der über 14 Tage inaktiv ist muss sich im Forum abmelden.
    • Jeder der seine Aktivität nicht aufrechterhalten kann muss sich im Forum abmelden.
    • Jeder der zu einer Pflichtveranstaltung nicht erscheinen kann muss sich im Forum abmelden.


    2.) Sanktionen

    • Nach 14 Tagen ohne Abmeldung -> 1. Verwarnung
    • Nach 21 Tagen ohne Abmeldung -> 2. Verwarnung
    • Nach 28 Tagen ohne Abmeldung -> Ausschluss (Inaktivität)


    3.) Freistellung

    • Freistellungen für einen längere Zeitraum (Inaktivität über 30 Tage) können im Forum beantragt werden.

    § 3.1 - Pflichten als Mitglied

    • Regelmäßige CS:GO Aktivität aufweisen.
    • Regelmäßige TS³ Aktivität aufweisen.
    • Regelmäßige Beteiligung an der Community aufweisen.
    • Regelmäßige Forum Aktivität aufweisen.
    • An den Community-Versammlungen teilnehmen (2-3 Mal im Jahr).


    => Sanktionen bei Verstoß: Ermahnung, Verwarnung oder Ausschluss.

    § 4.2 - Image

    • Das Image der Organisation muss immer positiv aufrecht erhalten werden.
    • Jegliche Aktionen und Tätigkeiten die dem Image der Organisation schaden sind zu unterlassen.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ermahnung, Verwarnung, Ausschluss oder Perm-Ban.

    § 4.1 - Allgemeines Verhalten

    1.) Verhalten

    • Jedes Mitglied repräsentiert die Organisation und hat sich dementsprechend zu verhalten.
    • Jegliche Beleidigungen wie z. B. Hackerbeleidigung (öffentlich), Ingameflame, interne Beleidigungen, generelles flamen oder rumgeschreie werden nicht toleriert.
    • Freundlichkeit und Respekt stehen bei uns an oberster Stelle. Alle Mitglieder sollten eine gewisse Reife erreicht haben und sich nicht wie kleine Kinder benehmen (dazu gehört auch, dass man z.B. nicht im TS³ rülpst).


    2.) Umgang mit Admins

    • Admins sind die höchste Instanz in der Organisation.
    • Bitte respektiert die Entscheidungen der Admins.
    • Admins dürfen unter keinen Umständen angelogen werden.


    => Sanktionen bei Verstoß: Ermahnung, Verwarnung, Ausschluss oder Perm-Ban.